Päckchen, Päckchen, Päckchen, …

Jeder von uns kennt das Gefühl, zu Weihnachten das oder die wunderschön verpackten Päckchen unter dem Weihnachtsbaum zu sehen. Viele wissen auch um leuchtende Kinderaugen, beim diesem Anblick.
Viele Kinder auf der ganzen Welt haben eine solche schöne Erfahrung noch nie in ihrem Leben machen dürfen.
Ja, auch bei uns, in unserem, eigentlich doch reichem Land, gibt es so etwas auch (noch).
Wir, vom Weihnachtspäckchenkonvoi, wollen wenigstens einigen Kindern dieses Leuchten in die Augen zaubern.

Die Frage, was wir den kleinen und großen Kindern schenkenkönnten, lässt sich relativ einfach beantworten:
„Was würdet ihr euch als Kind wünschen?“
NICHT die Frage: „Was würden sich MEINE Kinder wünschen?“
Mit Internet und Spielzeugzubehör (u.a. Batterien) sieht es in den Ländern eher nicht ganz so doll aus 🤫.

Verpackt das Geschenk so liebevoll, wie jedes andere Weihnachtsgeschenk. Tolles buntes Papier, vielleicht eine Schleife – und dazu noch der Aufkleber für welche Zielgruppe das Geschenk gepackt ist.
Bringt es zu eurer Abgabestelle und spendet gerne noch den Beitrag für den Transport.
GANZ WICHTIG: In den Abgabe- und Sammelstellen sind gepackte Päckchen bis spätestens 14. November 2021 abzugeben, da sie dort für den Transport zu einem regionalen Lager und weiter in unser Zentrallager mit vielen tausend anderen Päckchen fertig gemacht werden müssen.  
Sollte keine Sammelstelle in deiner Nähe vorhanden sein, bitte bei mir melden. Wir finden sicher eine Lösung.
Eine sehr gute „Anleitung“ rund um die Päckchen findet ihr auf der Seite vom Weihnachtspäckchenkonvoi 🎁.
Allgemein Fragen werden auch dort in den „FAQ“ beantwortet. Ansonsten gerne auch jederzeit mich 😏.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: